Emergency

In Notfällen rund um die Uhr für Sie erreichbar:

icon_widget_image +49 40 181 300959

Ganzzug-Leistungen

Unsere Leistungen im Bereich der Ganzzug-Verkehre gliedern wir in vier Teilabschnitte:

Die Zusammenarbeit mit Dettmer Rail spart Ihre Zeit im Umgang mit dem komplexen System „Bahn“ und schafft Freiraum für Ihre Kernaufgaben. Unsere Stärke liegt in der Entwicklung, Organisation und Durchführung von Ganzzug-Verkehren mit sensiblen flüssigen Gütern auf der europäischen Schieneninfrastruktur. Die Vielfalt unserer Leistungspartner bietet Flexibilität in der Angebotserstellung und Leistungsdurchführung.

Um zusätzliche Qualität in der Leistungserbringung zu gewinnen, legen wir Wert darauf, mehrere Bahnen auf gleichen Routen einsetzen zu können. Oder wir sprechen mit Ihnen über Loks, die ausschließlich für Ihren Transportbedarf zur Verfügung stehen. Die Kernländer unserer Aktivitäten sind Deutschland, Niederlande, Schweiz, Österreich, Tschechien und in Zusammenarbeit mit unserem Servicebüro in Budapest die Region Süd-Ost-Europa sowie ausgewählte Linien in Italien. Unser Dispositionsteam ist mit jedem Leistungselement, das einen Zug zum Rollen bringt, vertraut und spricht unsere Leistungspartner auf der jeweils notwendigen Detailebene an. Für ein besseres Klima verfolgen wir das Ziel, den Einsatz von energieeffizienten und modernen Loks sowie den Anteil von grünem Strom zu erhöhen. 

Voriger
Nächster

Unsere Leistungspartner

Züge planen

Züge steuern

Züge überwachen

Kommunikative und gut ausgebildete Disponenten steuern und überwachen Ihre Aufträge.

Die Vernetzung unserer Mitarbeiter im Bahnmarkt sowie zu Versand- und Empfangsstellen schafft optionale Lösungen, wenn es mal nicht so läuft, wie es sollte. Dabei unterliegen auch wir den Rahmenbedingungen der Betriebslage auf der Gleisinfrastruktur. Sofern Sie uns auch die Disposition der Wagenflotte anvertrauen oder wir die Transportleistungen inklusive der Wagengestellung für Sie durchführen dürfen, wird auch die Auftragszuordnung der Wagensets von unseren Disponenten geplant so dass Belade- und Transportplanung in einer Hand liegen.

Unser Team nutzt dabei ein modernes IT-System sowie verschiedenartige Überwachungsmodule, um die Transporte unabhängig von Meldungen der Leistungspartner überwachen zu können. Sollte bei dem Weg über das Schienennetz ein Wagen schadhaft werden, dokumentiert die Disposition den Vorfall und kümmert sich gemeinsam mit unserem Team des Flottenmanagements um die schnellstmögliche Instandsetzung.

Voriger
Nächster

ANSPRECHPARTNER

Gert Sieksmeyer
Geschäftsführer

T +49 (0) 40 1813009-51
M +49 172 3791841
gert.sieksmeyer@dettmer-rail.com
DE · EN

Ansprechpartner:
Ganzzug-Leistungen | Supply Chain Management | Outsourcing Modell

Herr Sieksmeyer ist operativer Geschäftsführer der Dettmer Rail GmbH.
Nach Abschluss der kaufmännischen Ausbildung zum Speditionskaufmann in Bielefeld, studierte Herr Sieksmeyer an der Hochschule Bremerhaven im Studiengang Transportwesen und schloss als Diplom-Wirtschaftsingenieur ab.
Nach mehrjähriger Tätigkeit als Fachgebietsleiter Schienenlogistik in einem deutschen Mineralölunternehmen wechselte er 1997 als Projektmanager in die Transpetrol GmbH und übernahm später die Geschäftsführung der neu gegründeten ChemOil Logistics AG in der Schweiz. Nach seiner Rückkehr 2002 wurde er zum Geschäftsführer der Transpetrol GmbH berufen und übernahm 2011 zusätzlich die Gesamtverantwortung für den Geschäftsbereich Schienenlogistik der VTG AG.

Jan Diercks
Prokurist

T +49 (0) 40 1813009-52
M +49 172 3791842
jan.diercks@dettmer-rail.com
DE · EN

Ansprechpartner:
Flottenmanagement | Ganzzug-Leistungen | Supply Chain Management | Outsourcing Modell

Herr Diercks ist Prokurist der Dettmer Rail GmbH und verantwortet sämtliche Aktivitäten rund um das Thema Waggon, Einzelwagenverkehre und die Abrechnung. Ergänzt wird die Tätigkeit durch die operative Betreuung unserer Ganzzug-Verkehre.
Nach Abschluss der kaufmännischen Ausbildung zum Speditionskaufmann bei einem bekannten Hamburger Speditionsunternehmen wechselte Herr Diercks 1992 zur DEA Mineraloel AG. Er begann seine Karriere im Bereich Versorgung & Transport und übernahm später neue Aufgaben im Verkauf, wo er zuletzt als Sachgebietsleiter Verkauf Petrochemie tätig war. Im Zeitraum 2002 bis 2013 war Hr. Diercks bei der Transpetrol GmbH, zu Beginn mit der Verantwortung für die Abteilungen Flottenmanagement und Ganzzug-Operating und zuletzt als Bereichsleiter mit der Verantwortung für das gruppenweite Flottenmanagement sowie den europaweiten Verkauf und Steuerung von Flüssiggas-Verkehren.

Jürgen Lütkemeier
Prokurist | Leiter Disposition

T +49 (0) 40 1813009-54
M +49 172 3791844
juergen.luetkemeier.@dettmer-rail.com
DE · EN

Ansprechpartner:
Ganzzug-Leistungen

Herr Lütkemeier gehört zum Gründungsteam der Dettmer Rail GmbH und wurde im Februar 2015 zum Prokuristen berufen. Im Fokus seiner Aufgaben stehen der Einkauf, die Kalkulation und die operative Abwicklung der Ganzzugverkehre und damit verbunden, jegliche Fragestellungen rund um den Eisenbahnbetrieb.
Nach seiner Ausbildung zum Kaufmann im Eisenbahn- und Strassenverkehr erwarb Herr Lütkemeier erste berufliche Erfahrungen bei der Deutschen Bahn in Hannover. 1991 wechselte er als rechte Hand des Geschäftsführers zum Regionalverkehr Münsterland und übte auch die Funktion des örtlichen Betriebsleiters aus. 2001 wurde Herr Lütkemeier zum Geschäftsführer des GVZ Rheine GmbH berufen, entschied sich jedoch 2004 einer neuen Herausforderung bei der Transpetrol GmbH zu folgen. Im Bereich der Ganzzugtransporte war er mehrere Jahre im Angebotsmanagement tätig und leitete parallel das Projekt „EVU-Entwicklung“. Zuletzt verantwortet Herr Lütkemeier die Abteilungen „Operating Ganzzüge“ und „EVU-Leitstelle“.

Jessica Pries
Vertrieb

T +49 (0) 40 1813009-62
M +49 151 62780016
jessica.pries@dettmer-rail.com 
DE · EN

Ansprechpartnerin:
Ganzzug-Leistungen | Einzelwagen-Verkehre | Supply Chain Management